11 März Madrid - San Roque

 

Der heutige Tag lief Problemlos die Etappe betrug 659km, die Temperaturen schreien langsam nach kurzen Hosen!!!! Die müssen ja irgendwo im Omega in einer Tasche liegen. Der Omega lief prima, somit ist es der erste Tag ohne Panne.

 

Dem einem Audi-Fahrer wurde noch in Madrid der Wagen aufgebrochen und das Handy geklaut! Sehr ärgerlich aber es gibt auf so einer Reise bestimmt schlimmeres!

 

Wir werden mal unsere Shorts suchen und morgen dann endlich Europa verlassen und rübersetzen nach Afrika!

 

Bis dahin beste Grüsse

 

Gunnar

Endlich angekommen in der Sonne!
Endlich angekommen in der Sonne!

Danke für das Bild an www.dresden-dakar-banjul.com

Immer einen Klick wert: